top of page
off_grid_garden_v2_p01_240224.jpg

Unsere Mission „Rescue the Rhine”

Mit einer Länge von 1320 km, davon 865 km in Deutschland, ist der Rhein eine der wichtigsten Wasserstraßen in Europa. Er ist zudem einer der ältesten Flüsse, denn er ist mehr als 25 Millionen Jahre alt. Mit dem Beginn der ersten Extremwetterlagen 2018, 2022 und nun auch 2023 kann festgestellt werden, dass der Rhein extrem bedroht ist. Neben Mikroplastik, Medikamentenrückständen, Düngemittel Verseuchung, sind es vorwiegend die niedrigen Wasserstände, die der Berufs- und Freizeitschifffahrt mit allen nachfolgenden Symptomen zu schaffen machen. Wir die Marina Düsseldorf bewirtschaften seit 48 Jahren als privates Unternehmen den Düsseldorfer Medienhafen. Die Auswirkungen des Klimawandels betreffen nicht nur unsere Existenz, sondern die ganzer Wirtschaftszweige. 

 

Wir haben uns daher entschlossen, mit unserer Aktion „Rescue the Rhine“ praktikable Maßnahmen und Produktlösungen zu entwickeln, die im Bereich der „Blau - Grünen Infrastruktur“ großflächig Wasserflächen begrünen, um so die biologische Vielfalt zu sichern und den Medienhafen, sowie auch andere Häfen klimaresilient zu machen und den Gewässerschutz zu fördern. 

Wir danken folgenden Sponsoren für die bisherige Unterstützung: 
SIMONA AG
, Asahi Kasei Europe, SDC Ventures

KONTAKT
RTR_Background.png

KONTAKT:

Marina Düsseldorf Innovations

Am Handelshafen 30

40221 Düsseldorf

Danke für die Nachricht!

Impressum     Datenschutz     AGB

© 2023 RESCUE THE RHINE

bottom of page